Caffe Cortado

Diese spanische Variante („cortado“, span.: gekürzt, geschoren) ist ein Espresso mit wenig Milch, etwas mehr als beim „Espresso Macchiato“. Serviert wird er meist in etwa 60 ml fassenden Gläsern und mit aufgeschäumter Milch. Es existieren jedoch unzählige lokale Varianten, bei denen beispielsweise andere Gefässe, wie kleine Tassen oder andere Zutaten, wie Kondensmilch verwendet werden.

Zutaten:

fein gemahlene Kaffeebohnen (Espresso-Röstung), 7,5 – 8,5 g
heisses Wasser 25 – 30 ml, 90° – 95° C
etwas Milchschaum 30 ml

Zubereitung:

Espresso in das Glas geben und mit geschäumter Milch auffüllen.

Material:

Kleines Glas 60 ml

Veröffentlicht unter Kaffee-Tips
Unsere Kaffee-Tips

Latte

» Zu den Rezepten